....... vor Ort
....... vor Ort

Dr. Johann Popp

Bezirksrat - Fraktionsvorsitzender

Meine politischen Schwerpunkte:

Wenn unser ländlicher Raum attraktiv bleiben und seine Infrastruktur erhalten und verbessern will, muss er dem bereits stattfindeenden demographischen Wandel durch geeignete Maßnahmen entgegentreten.

Deshalb setze ich mich für die Aufrechterhaltung einer flächendeckenden ärztlichen und fachärztlichen Versorgung ein und auch für eine wohnortnahe stationäre Grundversorgung an unseren Krankenhäusern.

Die Situation der Pflege und der Pflegeausbildung spitzt sich immer weiter zu. Auch hier müssen wir gegensteuern, soweit dies durch politische Maßnahmen möglich ist.

Unsere Gesellschaft - gerade hier in unserem Raum - lebt vom Ehrenamt. Es muss wieder attraktiver werden, ehrenamtlich zu arbeiten. Dabei geht es nicht nur um steuerliche, haftungsrechtliche und finanzielle Fragen, sondern auch um eine stärkere Anerkennung des Ehrenamtes.

Zur Attraktivität unserer Region gehört auch, dass wir der nachfolgenden Generation nicht nur Schulden hinterlassen, sondern vor allem Gestaltungsmöglichkeiten. Deshalb habe ich im Kreistag einen Vorschlag zur Sondertilgung eingebracht, der allseits Zustimmung gefunden hat.

Unsere Bildungseinrichtungen sind ganz entscheidende Voraussetzungen für eine positive Entwicklung. Deshalb habe ich neben den Maßnahmen in Höchstädt, Lauingen und Wertingen auch die Sanierung des J.-M.-Sailer-Gymnasiums in Dillingen angestoßen, die mit Nachdruck vorbereitet wird.

Kein Kommunalpolitiker kann alleine die Welt verändern. Deshalb habe ich stets großes Gewicht auf einvernehmliche, faire Lösungen und auf einen verbindlichen Umgangston gelegt. Eine Region wie die unsere kann es sich nicht leisten, die eigene Position durch persönliche Streitigkeiten und Diffamierungen zu schwächen

Hier finden Sie uns:

BWK Nordschwaben

KV Dillingen

OV Wertingen

 

Tel.: 082724655
Fax: 0827298898

 

Stand: 03.2014

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CSU Ortsverband Wertingen